ONLINE BUCHEN

Anreise:
Abreise:
Personen:
Zimmer:
Buchung bearbeiten
 

Telefonisch Buchen

+49 (0) 30 2605 2097
Specials & Packages
best price
Buchen Sie hier.
Wir garantieren Ihnen den besten im Internet erhältlichen Preis. [MEHR]

Firmen/Promo Login

Soziale Netzwerke

Hotel Berlin, Berlin, Deutschland

Have a good time! Yes, We had a good time!

Berlin, 25.08.2009. Zwei Wochen waren die Sportler der Leichtathletik WM 2009 zu Gast im offiziellen Team-Hotel Berlin, Berlin. Rund 1200 Athleten aus 80 Nationen, darunter die Deutsche Mannschaft sowie der zweifache Weltrekordläufer Usain Bolt schliefen in dem Traditionshaus am Lützowplatz.

 

Nach mehr als drei Jahren Vorbereitungszeit freute sich das Haus auf diese Aufgabe und bot den Athleten rund um die Uhr einen perfekten Service. Täglich wurden 4200 Mahlzeiten produziert und serviert, 600 kg Obst, darunter 3000 Bananen und 80 kg Weintrauben. Es wurden mehrere tausend Liter Wasser getrunken, rund 50.000 Bade- und Handtücher genutzt, 800 l Seife verbraucht und 5000 Rollen Toilettenpapier.

 

„Aus dem Hotel am Lützowplatz wurde ein ‚All inklusive“ Haus’ “, so Geschäftsführerin Cornelia Kausch. Der Lützowplatz selbst wurde Sportplatz für Dehnübungen, Aufwärmübungen, Lockerungsübungen und Vorbereitungsparcour für einen Lauf im Tiergarten.

 

Die Logistik während der WM glich einer Herkules-Aufgabe. Über 100 m³ Müll fielen durch die Athleten an. Zimmereinteilung – mit Rücksichtnahme auf Bettengrößen, unkomplizierte An- und Abreise, Einrichtungen wie Raum der Stille, drei Physiotherapieräume mit über 40 Massageliegen und auch Gebets- und Ruheräume mussten bedacht werden. In monatelanger Kleinarbeit hatte sich das Hotel mit allen Abteilungen auf diese außergewöhnliche Zeit vorbereitet. hingearbeitet.

 

„Unser Ziel war es, dass unsere Athleten – die Gäste des Hotels Berlin, Berlin -  die meisten Medaillen holen, das war der Spirit im Hotel und diese Höchstleistung haben wir erreicht“. Unsere Athleten haben es mit insgesamt 70 Medaillen geschafft (24x Gold, 26x Silber und 20x Bronze) - ganz Vorne mit dabei Jamaika und Deutschland -  dass das Hotel Berlin, Berlin im Vergleich zum Estrel Hotel Berlin mit 66 Medaillen (23x Gold, 20x Silber und 23x Bronze) an der Spitze liegt.

 

Das schönste Kompliment kam von Jennifer Oeser – Silbermedaille im Siebenkampf:  „ Herzlichen Dank für den schönen Aufenthalt in Ihrem Hotel! Es war eine unvergessliche Zeit hier in Berlin.“

 

Wahrlich, es war eine spannende Zeit für alle Athleten, Organisatoren und natürlich für das Team des Hotel Berlin, Berlin.

 

Visionen zum Wohnen. Gast sein, um verwöhnt zu werden. Erleben Sie die Wiedergeburt eines großartigen Hotels!