ONLINE BUCHEN

Anreise:
Abreise:
Personen:
Zimmer:
Buchung bearbeiten
 

Telefonisch Buchen

+49 (0) 30 2605 2097
Specials & Packages
best price
Buchen Sie hier.
Wir garantieren Ihnen den besten im Internet erhältlichen Preis. [MEHR]

Firmen/Promo Login

Soziale Netzwerke

Hotel Berlin, Berlin, Deutschland

Trainiert wird vor, während und nach der Arbeit

In vier Wochen geht die Souschefin des Hotel Berlin, Berlin bei der Culinary Challenge in Singapur an den Start

 

Im Hotel Berlin, Berlin wird gegenwärtig hart trainiert. Das Trainingszentrum ist, wenn man so will, die Küche. Denn dort bereitet sich Susanne DeOcampo-Herrmann, Souschefin des Hauses, auf ihren großen Auftritt vor. Die 30-Jährige gehört zur Nationalmannschaft der Köche Deutschlands und geht am 20. April gemeinsam mit acht weiteren Spitzenköchen beim Culinary Challenge in Singapur an den Start.

 

Beim Kampf um den „Goldenen Löwen“, eines der internationalen Highlights der Kochkunst, messen sich drei Tage lang neun Teams von vier Kontinenten. Im Wettbewerb muss jede Mannschaft ein Drei-Gang-Menü für 85 Personen kochen. Die drei besten Teams kommen eine Runde weiter und müssen ein weiteres Menü mit drei Gängen zubereiten – allerdings mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad, denn die Zutaten für den Warenkorb erfahren die Köche erst eine Stunde vor dem Start. Gefighted wird gemeinsam: Jeder im Team hat seine Aufgabe, alle Arbeiten werden aufgeteilt – einer schneidet die Zwiebeln, der andere schwitzt sie an.

Den zweiten Auftritt haben die deutschen Köche am 22. April. An diesem Tag dreht sich alles um die „kalte Ausstellung“ – dabei handelt es sich um warme Vorspeisen, die kalt präsentiert werden. Alle Speisen werden gemeinsam vor- und zubereitet. „Was zählt ist Teamarbeit“, weiß Susanne DeOcampo-Herrmann aus Erfahrung. „Und das gilt nicht nur für diesen Wettbewerb, sondern auch für meine tägliche Arbeit in der Küche des Hotel Berlin, Berlin.“ Die Souschefin, die ihr Handwerk vor der Pike auf gelernt hat, steckt derzeit mitten in den Vorbereitungen für den internationalen Kochwettbewerb. Trainiert wird ein- bis zweimal im Monat im Team und so oft es geht auch allein und das heißt vor, während und nach der Arbeit. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht geübt, recherchiert oder geplant wird.

 

Dabei wird sie vom Hotel Berlin, Berlin - dessen Name bekannterweise für die Zubereitung exquisiter Speisen steht – aufs Beste unterstützt. So wurde sie für das tägliche Training und den Kampf um den Goldenen Löwen mit einem Satz speziell angefertigter Messer sowie einer neuen Uniform ausgestattet. „Für mich ist dieser Wettbewerb eine große Herausforderung und Verpflichtung, aber gleichzeitig auch eine willkommene Chance mein Können unter Beweis zu stellen“, sagt Susanne DeOcampo-Herrmann, die für die 30 Mitarbeiter des Küchenteams des Hotels die Vertrauensfrau ist. „Ein Stück weit erhoffe ich mir, dass meine Passion fürs Kochen andere mitreißt und ihnen zeigt, dass sich mit harter Arbeit und Interesse für eine Sache, das verwirklichen lässt, was man sich wünscht.“ Im Hotel Berlin, Berlin begeistert sie schon jetzt die Gäste des Hauses mit ihren Kreationen.

 

 

 

Pressekontakt:

Hotel Berlin, Berlin
Lützowplatz 17, 10785 Berlin, Germany

Kontakt: Anne Bubner - Brand & Media Manager

Phone: +49(0)3026052907 • Fax +49(0)302605392907

E-Mail: a.bubner@hotel-berlin.de • Internet: www.hotel-berlin-berlin.com