ONLINE BUCHEN

Anreise:
Abreise:
Personen:
Zimmer:
Buchung bearbeiten
 

Telefonisch Buchen

+49 (0) 30 2605 2097
Specials & Packages
best price
Buchen Sie hier.
Wir garantieren Ihnen den besten im Internet erhältlichen Preis. [MEHR]

Firmen/Promo Login

Soziale Netzwerke

Hotel Berlin, Berlin, Deutschland

Wenn Hotelfachleute Fußball spielen

Hotel Berlin, Berlin macht auch beim Hotel Cup auf sich aufmerksam

 

Berlin, 01. August 2010. Dass Hotelfachleute auch gute Fußballer sein können, haben die Mitarbeiter des Hotel Berlin, Berlin am Sonntag gezeigt. Das Team des Vier-Sterne-Superior-Hauses hatte erstmals beim Hotel Cup seine sportlichen Qualitäten unter Beweis gestellt. Verpasste das hoch motivierte Team auch den Einzug ins Finale, das am Sonntag, dem 8. August, in Köln ausgetragen wird, so präsentierte man sich aber dennoch in einer überaus guten, sportlichen Verfassung.  Das überregionale Fußball Turnier wird in insgesamt sechs Großstädten ausgetragen – außer Berlin stellten auch Hotels aus Hamburg, Düsseldorf, Köln, München und Stuttgart ihre Teams.

 

Beim Berliner Turnier gingen neun Mannschaften an den Start. Gespielt wurde auf dem Kleinfeldplatz im Soccer Court City Sports Berlin. Jeweils fünf Spieler pro Team jagten dem runden Leder nach. Die zehn Spieler des Hotel Berlin, Berlin im Alter von 20 bis 52 Jahren kamen aus allen Bereichen des Hotels.

„Das Turnier macht allein schon deshalb großen Spaß, weil man seine Kollegen hier auf dem Fußballplatz einmal von einer ganz neuen Seite kennen lernt“, berichtet David Ulich, einer der Aktiven, von dem die Idee kam, sich beim Hotel Cup zu beteiligen. „Sieg oder Niederlage ist dabei nicht immer das Wichtigste.“

 

Die große Verbundenheit des Hotel Berlin, Berlin zum Sport ist mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Im Sommer letzten Jahres beherbergte man rund 1.200 Leichtathletik-WM-Athleten aus 80 Nationen. Mit Sponsorings beim Fußballclub Tennis Borussia und dem Handballbundesligisten Füchse Berlin unterstützt das Hotel vor allem aber auch echte Lokalmatadoren des Sports.

 

Mit zwei erfahrenen Akteuren in den eigenen Reihen wollte man bei der Teilnahmepremiere den entscheidenden Unterschied beim Hotel Cup stellen. Doch sowohl Denise Pohlmann, Fussball-Bundesliga-Akteurin, als auch Andreas Wegener, der bereits beim Erstligisten Borussia Dortmund ein Probetraining absolvierte, fehlte das Quentchen Glück.

So darf man auf das Turnier des nächsten Jahres gespannt sein. Nicht nur weil ein Teil, der Startgebühren und der Überschüsse des Hotel Cups dem Verein Berliner e. V. zugute kommt, möchte das Hotel Berlin, Berlin auch dann unbedingt wieder mit dabei sein.

 

Man wäre nicht „Ein echter Berliner, mitten in Berlin“, wenn man nicht auch den Ehrgeiz besäße, im nächsten Jahr noch einmal richtig anzugreifen, um nicht nur im Business, sondern auch beim Hotel Cup 2011 ganz vorn mitzuspielen, versicherte das Team des drittgrößten Hotels der Hauptstadt.

 

 

So sieht das auch der Auszubildende, David Ulich, der die Teilnahme und Teamzusammenstellung für das Hotel Berlin, Berlin organisierte. Lesen Sie hierzu das Interview.

 

 

 

Pressekontakt:

Hotel Berlin, Berlin
Lützowplatz 17, 10785 Berlin, Germany

Kontakt: Anne Bubner - Brand & Media Manager

Phone: +49(30)26052907 • Fax +49(30)2605392907

E-Mail: a.bubner@hotel-berlin.de • Internet: www.hotel-berlin-berlin.com

Facebook: www.facebook.com/hotel.berlin

Twitter: www.twitter.com/berliner_hotel

Youtube: www.youtube.com/hotelberlinvideo