Unser Nachhaltigkeitsprogramm!

Nachhaltigkeit

Der sensible Umgang mit Ressourcen ist für uns als Hotel Berlin, Berlin keine Modeerscheinung, sondern seit langem eine Verpflichtung gegenüber unserer Umwelt.

Auch viele unserer Gäste und Mitarbeiter gestalten ihren Konsum und ihr Handeln bewusster.

Unser Umweltteam mit Vertretern aus allen Bereichen des Hotels arbeitet kontinuierlich an der Verwirklichung unserer nachhaltigen Ideen und der Reduzierung unserer Umweltauswirkungen. Unsere Vorstellungen dazu haben wir in unserer Umweltpolitik ausformuliert.

Die Einführung eines Umweltmanagementsystems nach der weltweit gültigen Norm ISO 14001 war für uns ein wichtiger Meilenstein und unterstützt uns bei der nachhaltigen Entwicklung unseres Hotels. Im Sommer 2020 wurde unser Hotel entsprechend zertifiziert.

Der internationale Standard steht für nachhaltiges Wirtschaften und Sorgfalt im Umgang mit Ressourcen. Das durch einen unabhängigen Gutachter ausgestellte Zertifikat bestätigt uns die fortlaufende Verbesserung der Umweltleistung – von der Planung der Maßnahmen, deren Umsetzung und Aufrechterhaltung bis zum Erreichen von Zielen. Dafür nutzen wir unsere Möglichkeiten, diese notwendige Entwicklung zu unterstützen, indem wir beispielsweise die Lebensmittelverschwendung, den Energieverbrauch und die Abfallerzeugung reduzieren.

Der respektvolle Umgang untereinander, mit den Gästen, den Lieferanten und der gesamten Gesellschaft ist in der mitarbeiterintensiven Hotellerie ein Grundsatz nachhaltiger Unternehmensführung. Dazu braucht es ein Bewusstsein, eine ehrliche und kontinuierliche Reflektion unserer Arbeit und unseres Handelns, einhergehend mit dem Wunsch und dem Mut zur Veränderung, um unsere Umweltleistung langfristig und elementar zu verbessern.

 

Dazu haben wir der Einführung des Systems zahlreiche Entscheidungen getroffen, um das Hotel umweltgerechter zu führen. Mit dem klaren Schwerpunkt auf einen möglichst CO2-effizienten Hotelbetrieb wurden u.a. Ziele im Bereich Energiemanagement gesetzt. Mit der 2018 errichteten Photovoltaikanlage produziert das Hotel jährlich ca. 160 MWh umweltfreundlicher Energie. Für den restlichen Strombedarf setzt das Hotel auf den Bezug erneuerbarer Energien und umweltfreundliche Fernwärme.

Im Bereich der Nachhaltigkeit sind wir mit dem Green Key zertifiziert und gelten als High Performer und Sustainable Partner von Visit Berlin.

Außerdem sind wir Mitglied der DEHOGA und der IHK Berlin sowie Partner von WorldHotels.

Weiterhin haben wir Partnerschaften mit PinkPillowmaneoder CSD Berlin und der LSVD BERLIN BRANDENBURG. Wir unterstützen die Charta der Vielfalt und nehmen aktiv am World Cleanup Day teil.

Wir sehen es als unsere unternehmerische Verantwortung, uns kontinuierlich weiter zu entwickeln und uns beständig für eine Verbesserung der ökologischen und sozialen Leistungen einzusetzen. Selbstverständlich sind für uns: Gleichbehandlung unserer Mitarbeiter, respektvoller Umgang miteinander und sichere Arbeitsplätze. Wir streben langfristige Beziehungen zu unseren Gästen, Kunden und Lieferanten an, fordern aber gleichzeitig als Unternehmen von ihnen, sich an die Regeln und Vorgaben zu halten, denen wir uns selbst verpflichtet sehen. Wir setzen uns für die faire und gerechte Bezahlung von Mitarbeitern, Einhaltung der internationalen Menschenrechte, Verbot von Kinderarbeit, null Toleranz bei Diskriminierung und gegen Korruption ein.

Als Tochtergesellschaft der schwedischen Pandox AB streben wir Transparenz tatsächlich in allen Bereichen an. Mit unserem Code of Conduct haben wir einen Verhaltenscodex, der nicht nur für unsere Mitarbeiter, sondern auch für unsere Partner und Lieferanten bindend ist.

Den Nachhaltigkeitsbericht unserer Muttergesellschaft Pandox AB finden Sie auf der Sustainable Seite von Pandox.

Wir freuen uns jederzeit über Ihre Anregungen und Feedback. Sie erreichen das Umweltteam des Hotel Berlin, Berlin gerne per Mail.